Pulverdosierer

PROCESS CONTROL entwickelt und liefert Pulverdosierer welche zu 100% aus rostfreiem, glasperlengestrahltem Edelstahl 1.4301 und können als eigenständige Dosierer „Stand Alone“ oder als Element eines gravimetrischen Mehrkomponentenmischers eingesetzt werden. Bei diesen Geräten kommt die bei unseren kontinuierlichen Gravimetrischen Mischern bewährte Technologie zum Einsatz: PWM-Antrieb mit Tachosignal-Rückführung oder AC Frequenzumrichter und DSP Signalverarbeitungstechnologie. Dosierschnecke und Rührwerk zum Verhindern von Brückenbildung, werden mit separaten Motoren angetrieben. Das Rührwerk kann bei empfindlichen Materialien intermittierend und bei frei wählbarer Drehzahl betrieben werden. Durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten von Getriebeübersetzungen mit verschiedenen Schneckendurchmessern und Schnecken-Geometrien, lassen sich nahezu alle Schüttgüter problemlos dosieren. Dosiermotor und Rührwerkmotor sind mittels Steckern an die Steuerung angeschlossen, so dass sie und der Dosierbehälter zur Reinigung bei Materialwechsel rasch entnommen werden können.

– Druckbares Datenblatt (deutsch)

– Druckbares Datenblatt (englisch)

Für Ihre Anfrage:
Kontaktieren Sie uns direkt oder senden Sie uns den ausgefüllten Fragebogen.

ANMERKUNG:
Die druckbaren Ausrüstungsspezifikationen auf dieser Seite wurden mit Adobe Acrobat erstellt. Um sie zu öffnen, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Falls Sie dieses Programm noch nicht installiert haben, können Sie es über folgenden Link kostenlos runterladen: